Über uns

In Aldous Huxleys Roman Eiland singen die Vögel der fiktiven Insel Pala das Wort KARUNA, um die Menschen täglich an Mitgefühl und Achtsamkeit zu erinnern. Unsere Berliner Straßenzeitung KARUNA KOMPASS hat sich genau das zum Ziel gesetzt. Die Redaktion – bestehend aus ehemaligen Straßenkindern, Feuilleton-Journalisten und der Agentur Independent Connectors – produziert jeden Monat eine knallbunte Zeitung mit knallharten sozialen Themen, um den Schwächsten in unserer Gesellschaft eine Stimme zu geben. Wie die Vögel der Insel Pala erinnern wir die Berliner Bürger*innen täglich an ihre eigene Verantwortung, die Dinge selbst in Bewegung zu bringen – mit aktivem Mitgefühl statt passivem Mitleid.

Der KARUNA KOMPASS erscheint monatlich mit einer Auflage von 30.000+ und wird von bedürftigen Menschen auf den Straßen Berlins verkauft. 100% der Erlöse (1,50 Euro pro Zeitung) gehen an die Verkäufer*innen. Mit diesem Vertriebsmodell konnten seit Projektbeginn 2018 insgesamt 720.000 Exemplare verkauft werden. Das bedeutet, dass die Berliner Käufer* innen über 1.000.000 Euro für Menschen in Armut gespendet haben.

Mehr auf: Instagram


Ausgabestellen:

KARUNA e.V. Café Pavillon
Boxhagener Platz
10245 Berlin

KARUNA e.V.
Hausotterstraße 49
13409 Berlin

KARUNA eG
bUm im Umspannwerk Kreuzberg
Paul-Lincke Ufer 21
10999 Berlin

Anvajo
Große Hamburger Straße 31
10115 Berlin

KARUNA SUB
0157 86 60 50 80

Herausgeberin:
KARUNA EG
Paul-Lincke-Ufer 21
10999 Berlin

Vorstandsvorsitzender:
Jörg Richert

Projektleitung:
INDEPENDENT CONNECTORS GmbH
Paul-Lincke-Ufer 21
10999 Berlin

Kreativdirektion:
NINA RAFTOPOULO
nina@independent-connectors.com
www.independent-connectors.com

Chefredaktion:
ASTRID MANIA
astrid.mania@karuna.family

Art Direction, Design & Illustration:
FLORIAN SEIDEL
kontakt@presentbooks.de
www.presentbooks.de

CHRISTOPHER BURROWS
christopher.d.burrows@gmail.com
www.the-walking-studio.com

Redaktionelle Unterstützung:
MAREN SWEMKE

Korrektorat:
CHRISTINE EMMING

Druck:
BVZ Berliner Zeitungsdruck GmbH